Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (2023)

Mit diesen Kosten musst du bei einem New York Urlaub rechnen

Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (1)

New York steht für viele auf der "Must See"-Liste für Städtereisen. Hast du dich auch schon gefragt, wie viel Geld du für eine Reise nach New York brauchst? Damit du eine ungefähre Vorstellung für das Budget hast, habe ich dir hier meine Ausgaben aufgelistet.

Es kommt natürlich immer darauf an, wie du reist, was du dir alles ansehen möchtest und ob du viel Essen gehst oder auch mal auf eine Mahlzeit verzichten kannst.

Da ich immer wieder die Fragen nach den Kosten und Preisen in New York bekomme, habe ich hier eine Liste erstellt, damit du eine Orientierung bekommst, wie viel Geld du für deine New York Reise benötigen wirst.

Kosten für die Einreise in die USA: ESTA Visum beantragen

Wenn du das erste Mal in die USA einreist, musst du vor der Reise ein Visum ("ESTA") beantragen. Diese muss bis 72 Stunden vor Abflug vorliegen und ist für zwei Jahre gültig.

Falls du innerhalb der zwei Jahre einen neuen Reisepass beantragt hast oder dein Name sich geändert hat, musst du ESTA neu beantragen. (Meine Anleitung für das ESTA Visum in die USA hier nachlesen).

Das Visum kostet aktuell 14 $ (ca. 12,20 € auf der offiziellen Webseite. Achte darauf dass du nich auf einer anderen Webseite landest, denn da kostet ESTA mehr).

Kosten: 14 $

Kosten für Flüge nach New York

Die Flüge beanspruchen meist den größten Anteil einer Reise, so auch für New York. Je nach Reisezeit kosten Flüge aus Europa unterschiedlich viel.

Meinen letzten Flug habe ich über die Suchmaschine für Flüge skyscanner.de recherchiert und gebucht. Skyscanner zeigt die die günstigsten Anbieter an. Hier kannst du auswählen ob du einen Non-Stop Flug buchen möchtest oder auch Flüge mit mehreren Stops angezeigt werden möchtest.

Nach New York buche ich immer Direktflüge aus Frankfurt. Der Abflugort kommt aber darauf an, wo du wohnst. Da ich genau zwischen Stuttgart und Frankfurt wohne wähle ich meist Frankfurt als Abflugort.

Mein letzter Flug mit Singapur Airlines im A380 hat ab Frankfurt nach New York (JFK) nur 360 Euro gekostet. Aktuell sind Direktflüge mit Singapore Airlines im März oder April für 350 - 440 Euro zu bekommen. Abonniere Newsletter der Airlines, um über Angebote informiert zu werden. Der günstigste Monat ist übrigens der November. Die beste Reisezeit für New York ist dies allerdings nicht. Es sei denn du magst Temperaturen unter 0 Grad.

Jetzt haben wir wieder Flüge nach New York gebucht. Mein Flug kostet 565 € mit Lufthansa (direkt über deren Webseite gebucht).

Die anderen haben Flüge mit Delta für 369 € gebucht. Allerdings kommen pro Flug nochmals 50 - 80 $ für 1 Gepäckstück dazu. Das macht in Summe ca. 509 €. Reisezeitraum ist der Oktober (Woche nach dem 3. Oktober).

Tipp: Bei einer Reise nach New York lohnt sich das definitiv. So habe auch ich das Schnäppchen gefunden. Bei Lufthansa kann man eigentlich nur im Falle eines Angebots buchen, da Direktflüge aus Frankfurt fast immer das Doppelte kosten.

Kosten: 360 - 570 € (je nach Reisezeit)

Die neuen Light Tarife bei Lufthansa sind ohne Gepäck (also Flug mit Handgepäck). Wir haben darum pro Flug ein Gepäckstück zum Aufgeben für 50 € dazu gebucht. Der Preis ist okay:

Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (3)

Meine Tipps, wie ich gute und günstige Fluge finde ansehen

Kosten für Übernachtungen in New York

Mittlerweile sind Airbnb Angebot fast immer illegal (lies dazu in meinen Hotel-Tipps für New York). Daher solltest du auf jedenfall ein Hotel buchen.

Beim letzten Trip ging es noch, im Monat Oktober haben wir bei Airbnb eine Wohnung in Brooklyn für 6 Personen gebucht. Wir bezahlten 1526 €. Das sind pro Person 255 Euro für eine Woche. Hotels können leider nicht mithalten. Selbst in Brooklyn kostet das günstigste schon 796 € für eine Woche. In Manhattan zahlt man nochmals mehr als das Doppelte.

Ich buche nie Hostels mit Schlafsälen und bevorzuge bei Städtereisen gut gelegene Hotels, um alles schnell zu erreichen. Ein eigenes Bad ist mir außerdem viel Wert.

All meine Hotel-Tipps für New York findest du hier.

Kosten für 1 Woche Hotel:

(Video) Wie viel kostet ein NEW YORK URLAUB?

  • 302 $ für Airbnb in Manhattan, 255 € in Brooklyn (1 Person)
  • 796 € (2 Personen) im Aloft Brooklyn
  • 779 € (2 Personen) im Pod 51

Kosten für Transportmittel in New York

In New York gibt es diverse Möglichkeiten um von A nach B zu kommen. Ich nutze immer die Metro aber auch manchmal ein Taxi. Auch wenn ich die Innenstadt Mannhattans komplett zu Fuß durchquert habe: Manchmal nimmt man doch die Metro oder ein Taxi.

Kosten für den Flughafentransfer JFK - Manhattan: 55 $

Meine Tipps, wie du bei Ankunft vom Flughafen in New York ins Zentrum kommst.

Metro Card New York: 5,50 $ einfache Fahrt | 7-Tage unlimited Pass: 32 $
(dazu kommt ein Pfand von 1 $ für eine MetroCard)

Ein Fahrt mit dem Yellow Cab Taxi kostet eine Grundpauschale von 2.50 $, dazu eine Steuer von 0,50 $. Je Meile kommen Kosten von 1 $ dazu.

Mein Tipp: Mit demNew York City Taxi Fare Finder Preis ausrechnen lassen, vor der Reise die UBER App aufs Handy laden und dann die Preise vergleichen.

Kostenlos mit der Fähre fahren? Dank der Staten Island Ferry ist das möglich. Die Fahrt dauert ca. 25 Minuten ab Battery Park (Südspitze von Manhattan) nach Staten Island. Dabei hast du einen tollen Blick auf die Skyline von Manhattan, die Brooklyn Bridge und Brooklyn wie auch die Freiheitsstatue und Ellis Island.

Eintrittspreise für Sehenswürdigkeiten und Touren

Nach dem Flug und der Unterkunft ist der größte Kostenpunkt die Eintrittspreise für Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in New York. Je nachdem wie lange du in New York bist und was du dir ansehen möchtest ergeben sich diverse Möglichkeiten, um Geld zu sparen.

Aktuelle Eintrittspreise für die Top-Sehenswürdigkeiten:

  • Top of the Rock Aussichtsplattform auf dem Rockefeller Center: 34 $, ohne Warteschlange: 75 $ (Upgrade Sun & Stars für 24h:15 $ extra)
  • Empire State Building mit Aussichtsplattform: 37 $ (VIP ohne Warteschlange: 85 $)
  • One World Observatory: 36 $ (auch hier gibt es diverse Möglichkeiten mehr zu bezahlen und schneller nach oben zu gelangen)
  • MOMA Museum of Modern Art: 25 $
  • Tagesticket Big Bus Hop-on Hop-off: 49 $
  • Freiheitsstatue und Ellis Island: 25,50 $
  • Bootstour um Manhattan: 41 $
  • 9/11 Memorial & Museum: 24 $
  • Graffiti & Street Art Walking Tour: 32 $

Du siehst also, dass sich hier einiges summiert. Darum habe ich vor meiner Reise einen New York Pass gekauft. Wir haben den Pass für eine Woche gehabt, da sich dieser am meisten gelohnt hat. Es war prima. Da es mittlerweile 7 Rabatt-Pässe in New York gibt habe ich hier einen New York Pass Vergleich erstellt. Für die nächste Reise kaufe ich mir den New York Sightseeing Pass (Day).

New York Pass für 1 Woche: 272 $

⚠️ Wir haben für den New York Pass einen Rabatt-Deal!Gib bei der Buchung über diesen Link im RabattcodeVIELUNTERWEGSNY(alles großschreiben) ein undspare 10 %beim Kauf eines 3, 6 und 10 Tage Passes.

Da wir den Pass schon hatten, haben wir sogar noch mehr Attraktionen angesehen, die inklusive waren. Zum Beispiel das Madame Tussauds New York, Fahrräder im Central Park leihen, die Bootsfahrt um Manhattan, uvm.

Meinen ausführlichen Vergleich und Test der New York Pässe kannst du hier nachlesen und herausfinden, welcher sich für dich lohnt.

Kosten für Essen und Trinken

In New York kannst du an jeder Ecke etwas zu essen finden. Die Frage ist nur: Willst du dich die ganze Zeit von Fast Food, Hot Dogs, Pizza und Bagles ernähren?

Dann kannst du viel Geld sparen.

Hast du ein Hotel mit Frühstück gebucht, sparst du dir diesen Punkt im Budget. Als wir das Airbnb hatten, haben wir uns immer im Kiosk um die Ecke eine "Cofe-Bagel-Combo" für 3,50 $ gekauft. Ich liebe frische Cinnamon-Raisin-Bagels mit Frischkäse. Darum wurde ich nicht müde, diese Combo eine Woche am Stück zu frühstücken.

Wenn du den New York Pass besitzt, bekommst du z.B. im Planet Hollywood am Times Square 15% Rabatt wenn du im Restaurant isst. Das haben wir gleich am ersten Abend gemacht, da wir mit Jetlag zu müde waren uns am Times Square etwas anderes zu Essen zu suchen.

Für ein gesundes Essen wie Sushi, Salat oder Suppen musst du ca. 10 - 15 $ einplanen. Mein Tipps: Informiere dich vor deiner Reise, wo in New York Food Trucks stehen. Hier kannst du auch sehr gut essen. Die Preise variieren je nach Gericht.

Achte auf Trinkgelder! In touristischen Restaurants ist oft das Trinkgeld schon in die Rechnung inkludiert. Du musst also nicht nochmals 10 % addieren. Ist dies nicht der Fall, solltest du dies bitte tun, denn die Bedienungen leben von deinem Trinkgeld.

Für die Suche nach Restaurants schaue ich immer bei Tripadvisor oder Yelp nach. Hier findest du aktuelle Tipps und Empfehlungen für gute Restaurants in deiner Nähe.

Wir kalkulieren immer zwischen 50 - 80 Dollar am Tag für Essen und Trinken ein. Wir gehen mindestens einmal am Tag essen, da wir immer neue Restaurants und Cafés ausprobieren möchten.

Dieser Kostenpunkt liegt an dir. Je nach Dollarkurs sind manche Produkte günstiger als in Deutschland. Auf jedenfall solltest du ein Outlet aufsuchen, wenn du Schnäppchen machen möchtest. Meine Tipps zum Shopping in New York ansehen.

Fazit meiner Kosten für Reisen nach New York

Meine New York Reisen waren jedes Mal komplett unterschiedlich. Je nachdem mit wem ich unterwegs war und wieviel Zeit wir mit Shopping, Sightseeing verbracht haben oder nur im Cafe gesessen sind waren auch die Ausgaben. Für eine Woche rate ich dir, ein Budget von mindestens 500 - 1000 $ einzuplanen. Je nachdem wieviel du einkaufen möchtest.

Je nachdem ob du dich für einen New York Pass entscheidest oder nicht, kommen noch Ausgaben dazu oder werden durch Rabatte gespart.

Auch wenn das erstmal nach viel Budget klingt rate ich dir lieber mehr zu sparen und sich danach zu freuen, wenn noch etwas übrig ist als vor Ort jeden Penny umdrehen zu müssen.

(Video) Unsere Reise nach New York - 2022 - Manhattan, Central Park, Brooklyn Bridge, Financial District

Wie zu Beginn des Artikels gesagt: Die Gesamtkosten hängen davon ab, wie du reist und auch was du vor Ort unternimmst.

Ich hoffe, ich konnte dir einen kleinen Einblick in die Ausgaben meiner Reisen geben. Hast du weitere Fragen? Dann hinterlasse einen Kommentar und ich beantworte sie sehr gerne!

Möchtest du keine Infos mehr verpassen?

Komm‘ in dieVIEL UNTERWEGS Community bei Facebook.In dieser geschlossenen Gruppe kannst du dich mit Reiselustigen austauschen.

Folge mir auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram und abonniere regelmäßig Neuigkeiten per Newsletter.

☕️. Bloggen kostet Zeit und Geld. Du möchtest unsere Arbeit wertschätzen? Wir freuen uns über ein Trinkgeld in unserer virtuellen Kaffeekasse bei PayPal →VIEL UNTERWEGS Kaffeekasse.

Transparenz und Vertrauen: In diesem Post befinden sich Empfehlungs-Links (Affiliate-Links). Das bedeutet für dich: Keine Mehrkosten. Aber: Wenn du über einen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen keine Mehrkosten, aber helfen mir, diese Seite zu betreiben und den Blog und meine Arbeit zu unterstützen! Vielen lieben Dank!

Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (4)
Hi ich bin Katrin!

Ich bin Katrin und viel unterwegs!Mit Campervan oder Rucksack möchte ich die ganze Welt entdecken. Um meine Erfahrungen & Erlebnisse zu teilen, habe ich diesen Reiseblog gegründet!

Mehr über mich

7 KOMMENTARE

Kommentar schreiben

  • Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (5)

    Detlef Pfennig

    13. November 2018 um 03:55 Uhr

    (Video) TOP 14 Anfänger-Fehler in NEW YORK 🙉 So habt ihr mehr von eurer Reise!

    Kurze Frage wir wollen zu dritt nach New York muss sich jeder einen Nee York Pass kaufen oder reicht einer für alle drei.


  • Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (6)
    Katrin Lehr

    15. November 2018 um 16:14 Uhr

    Hihi das wäre toll, aber leider muss jeder nen Pass für sich kaufen!
    LG Katrin


  • Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (7)

    Anke H.

    16. Oktober 2019 um 12:36 Uhr

    Ich möchte gerne anmerken, dass man mit den von dir genannten Ausgaben auf keinen Fall hinkommt, wenn man irgendwo in Manhattan wohnt. Hier ist alles extrem teuer auch Fast Food, für eine Flasche Wasser an einem Büdchen bezahlt man locker mal eben 4 $. Für ein normales Essen zu zweit mit einem kleinen Nachtisch haben wir im Hard Rock Cafe mal eben 70$ bezahlt. Alle Preise sind auf Touristen ausgelegt, günstige Ausweichmöglichkeiten in der Nähe gibt es nicht. Auch das Taxifahren ist keineswegs günstiger als hier, da man immer zumindest teilweise im Stau steht. Für die Taxifahrt vom JFK Flughafen nach Manhattan haben wir abends 75 $ bezahlt, von Manhattan nach Newark sogar 85 $. Ich muss sagen, dass ich wirklich sehr froh war, dass wir eine dicke finanzielle Reserve hatten, denn es ist insgesamt auch ohne Einkaufen viel teurer geworden als geplant. Meine Erfahrungen sind von Anfang Oktober 2019.


  • Hallo Anke,

    schade, dass ihr solche Erfahrungen gemacht habt. Wir haben uns oft abseits der Touristenströme bewegt und doch das ein oder andere Schnäppchen gemacht. Beim Essen muss man natürlich etwas darauf achten, wo man hin geht. Eine Alternative zum Taxi ist immer auch Uber. Dort siehst du noch vor Fahrtantritt, welcher Preis dir in Rechnung gestellt wird. Manhattan ist sicherlich die teuerste Wohngegend in NYC, aber auch die zentralste. Wir haben schon mehrere Stadtviertel getestet und alles hat seine Vor- und Nachteile. In Brookly haben wir für $10 pro Person gefrühstückt, mussten aber dafür auch Bahn fahren. Da muss leider jeder selber abwägen, was ihm das eine oder andere wert ist. Trotz der Kosten bleibt NYC eine unserer liebsten Städte und wir werden sicher auch bald wieder dem Big Apple einen Besuch abstatten.

    (Video) Was kostet es in New York zu leben? // Lebenshaltungskosten NYC // Und Tschuess Deutschland

    Viele Grüße,
    Hannah


  • Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (9)

    Oliver

    28. November 2019 um 14:54 Uhr

    Wir rechnen für unseren Aufenthalt alles, in allem, also inkl. Hotel & Flüge, für 2 Personen mit 4500 Euro. Vor Ort, wenn schon mal da, möchten wir nicht besonders sparen.


  • Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (10)

    Hannah

    30. November 2019 um 06:59 Uhr

    Hallo Oliver,

    so machen wir das auch immer. Lieber etwas mehr einplanen und dann nicht verzichten müssen. Wenn nach der Reise dann doch etwas Budget übrig bleibt, um so schöner.
    Außerdem gibt es in NYC genug Möglichkeiten den ein oder anderen Dollar unter die Leute zu bringen 😉

    Viel Spaß im Big Apple.

    LG Hannah


  • Erfahrung: Was kostet eine Reise nach New York? (11)

    Klaus

    26. Juli 2022 um 10:37 Uhr

    Hervorragender Beitrag, diese Tipps für New York sind wirklich nützlich für alle, die nach New York reisen. Die Website ist auch wirklich benutzerfreundlich. Danke!

    (Video) Diese Touristen-Fallen solltet ihr 2022 in New York meiden: Touri-Traps & Abzocke


SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

FAQs

Wie viel kostet eine Woche in New York? ›

Für eine Woche rate ich dir, ein Budget von mindestens 500 - 1000 $ einzuplanen. Je nachdem wieviel du einkaufen möchtest. Je nachdem ob du dich für einen New York Pass entscheidest oder nicht, kommen noch Ausgaben dazu oder werden durch Rabatte gespart.

Wie viel Geld sollte man nach New York mitnehmen? ›

Für eine einwöchige Reise nach New York solltest du für dich ein Reisebudget zwischen $480 und $1.000 einplanen. Klingt erst einmal viel, doch den größten Anteil mit knapp 50 Prozent nimmt bei meinen Überlegungen schon allein der Bereich Shopping ein.

Was kostet 4 Tage New York? ›

Für 4 Tage New York solltet ihr ca. 100 Dollar pro Tag für Essen und Trinken einplanen, wodurch man bei 4 Tagen auf 400 Dollar pro Person kommt. Dazu kommt der Sightseeingpass, der euch richtig Geld spart bei den Attraktionen. Der Sightseeingpass kostet circa 130 Dollar pro Person.

Wie lange sollte man für New York einplanen? ›

Unserer Meinung nach solltest du aber mindestens fünf Tage für eine Städtereise nach New York einplanen. Jeder Tag mehr ist natürlich ein Gewinn und langweilig wird dir in der Stadt auch nach Monaten nicht. Für weniger als 5 Tage lohnt es sich aufgrund der langen Flugzeit eigentlich nicht.

Wann am günstigsten nach New York? ›

Laut aktuellem Stand ist es sehr günstig, im März bis Mai nach New York zu fliegen, der Juni geht auch noch aber dann steigen die Preise für die Flugtickets sehr deutlich.

Ist New York sehr teuer? ›

Ist New York City eine teure Stadt? Die Durchschnittspreise in New York City sind höher als in Deutschland. Wenn Sie in New York City Einkaufen, müssen Sie dafür 1.60 Mal mehr bezahlen als in Deutschland.

Kann man einfach so nach New York fliegen? ›

Deutsche Staatsangehörige können dank des Visa Waiver Programms – in den meisten Fällen – ohne Visum in die USA einreisen. Vor der Einreise in die USA muss eine elektronische Einreiseerlaubnis beantragt werden (ESTA).

Wie viel kostet eine Woche Urlaub? ›

1.233 Euro haben die Deutschen im Jahr 2021 im Schnitt pro Person für den Haupturlaub in Europa ausgegeben. Das geht aus Umfrageergebnissen der BAT Stiftung für Zukunftsfragen hervor. Hierfür waren im Dezember 2021/Januar 2022 insgesamt 3.000 Personen befragt worden.

Wie viel Bargeld für 2 Wochen USA? ›

Abschließend die Frage: Wie viel Bargeld verbraucht man in etwa pro Tag? Im Detail ist das natürlich von vielen Faktoren abhängig, wir rechnen in der Regel aber grob mit 20-25$ pro Person und Tag. Für zwei Reisende würde das in einem Zeitraum von drei Wochen also etwa 1000$ bedeuten.

Ist Essen in New York teuer? ›

Essenspreise und Steuern in New York

Ein Frühstück im Restaurant kostet ab ca. 6 US-Dollar (1 Bagel, 1 Kaffee), ein Mittagessen durchschnittlich 10 – 15 US-Dollar und ein Abendessen mindestens 15 -25 US-Dollar. Auf den Preis des Essens wird häufig noch die „sales tax“ (Umsatz- oder Mehrwertsteuer) aufgeschlagen.

Kann man in den USA auch mit Euro bezahlen? ›

Kann in den USA mit Euro bezahlt werden? Das offizielle Zahlungsmittel in den Vereinigten Staaten von Amerika ist die Landeswährung US-Dollar. Der Euro kann für eine Bezahlung mit Bargeld nicht zum Einsatz gebracht werden.

Was ist günstiger in New York? ›

Marken, die ihren Sitz in den USA haben sind hier oft günstiger als in Europa. GAP, Tommy Hilfiger, Oshkosh, Abercrombie & Fitch, Nike, Hollister kannst du hier recht günstig einkaufen. Am billigsten in den Outlet Stores um New York.

Wie bezahlt man am besten in New York? ›

Das gängigste Zahlungsmittel in New York ist die Kreditkarte. Anerkannt sind auch Traveller Cheques von American Express oder Thomas Cook. Bei der Bezahlung mit Reiseschecks müssen Sie sich mit Ihrem Reisepass ausweisen.

Was lohnt sich in New York? ›

Highlights gibt es in Manhattan ohne Ende: das Empire State Building, das MomA, das Metropolitan Museum, natürlich der Central Park, die New York Public Library, der Times Square (am besten bei Nacht!) – ich könnte diese Liste noch beliebig lang fortführen.

Wann ist die beste Zeit für New York? ›

Die beste Reisezeit für New York City ist im Frühling und Herbst. Empfehlenswert sind die Monate April, Mai, September und Oktober. In diesem Zeitraum herrschen die angenehmsten Temperaturen für eine Reise in den Big Apple. Die Jahreszeiten in New York City sind stark ausgeprägt.

Was ist nicht gut daran in New York zu leben? ›

Natürlich gehört New York zu den teureren Städten. Ähnlich wie in London sind es hier vor allem die Mieten, die in schwindelerregende Höhen schießen. Der durchschnittliche Tourist ist davon meistens nichts betroffen. Die Preise in Restaurants und Cafés sind nicht so hoch, wie man es vielleicht erwarten würde.

Wie bewegt man sich in New York fort? ›

Fortbewegung innerhalb der Stadt

Wer die Stadt erleben möchte, sollte sich am besten zu Fuß auf den Weg machen. Touristen sehen so außerdem viel mehr von New York und haben noch besser die Möglichkeit, richtig in die Stadt „einzutauchen“. Natürlich kann die großflächige Stadt nicht komplett zu Fuß erkundet werden.

Wie teuer ist ein Tag in New York? ›

Der durchschnittliche Reisende gibt in New York etwa 200 € pro Tag aus. Wer mit einem kleineren Budget unterwegs ist, kommt durchschnittlich etwa auf 130 € am Tag.

Wann sind die wenigsten Touristen in New York? ›

New York ist sicher eines der Hauptreiseziele weltweit. Von Mitte März bis zum ersten Januar, ist es hier immer voll von Touristen. Erst im Januar und Februar hat die Stadt ein wenig Ruhe und bereitet sich auf eine neue Saison vor, in diesen Monaten bieten Hotels günstige Preise und Rabatte an.

Was ist teurer New York oder Los Angeles? ›

Dies betrifft besonders die Lebenserhaltungskosten. Besonders betrifft dies auch die Touristen. Aber auch, wenn Los Angeles teuer ist, übertrifft New York alles. Die Stadt wurde genauso teuerer und übertrifft somit alle Bundesstaaten.

Wie viel kostet eine Cola in New York? ›

Lebenshaltungskosten in New York
Gaststätten[Bearbeiten]
Importiertes Bier (0,33-Liter-Flasche)10,00 $
Cappuccino (normal)5,39 $
Coke/Pepsi (0,33-Liter-Flasche)2,72 $
Wasser (0,33-Liter-Flasche)2,33 $
62 more rows

Wie viel kostet ein Hot Dog in New York? ›

Der Preis: Einen Hotdog gibt es schon ab $2,50, was vor allem für New York ein echtes Schnäppchen ist. Das aktuelle Spezialangebot enthält 2 Hotdogs mit Getränk für nur $ 4,45. Diese ändern sich allerdings regelmäßig. Ihr könnt euren Hotdog kostenlos zusätzlich mit Ketchup, Senf, Zwiebeln und Sauerkraut belegen lassen.

Was braucht man für einen Urlaub in New York? ›

Packliste New York
  • Dokumente und Reiseunterlagen. Ausgedruckte Tickets bzw. Voucher eurer Touren und Attraktionen. Biometrischer Reisepass. ...
  • Finanzen. Dollar in bar. Kreditkarte. Notfall-Telefonnummer der Bank.
  • Technik. Kamera. Akku / Ersatzakku. ...
  • Reiseapotheke. Blasenpflaster. Desinfektionstücher. ...
  • Sonstiges. Anzugschuhe. Ballerinas.

Wie viel kostet ein Hotel in New York? ›

Der durchschnittliche New York Besucher wird ein Hotel im Preisbereich von 170 USD und 250 USD pro Nacht buchen was zwischen 1.190 USD und 1.750 USD pro Woche für ein Paar beträgt. Luxus Hotels beginnen gewöhnlich von 400 USD und aufwärts pro Nacht. Eine Woche im Luxus Hotel wird wenigstens 3.000 USD kosten.

Wie viel kostet ein Visum für die USA? ›

29/11/2022
Betrag der Gebühr (USD)Betrag der Gebühr (EUR)Beschreibung
160 $160.00Geschäfts-/Touristenvisum
160 $160.00Transitvisum
160 $160.00Visum für Schiffs- und Flugzeugbesatzung
160 $160.00Studentenvisum (akademisches Visum)
14 more rows

Wie sicher ist New York für Touristen? ›

New York ist eine riesige Stadt und die meisten Verbrechen geschehen in Gegenden wo sich keine Touristen aufhalten. In meisten der Fälle kommt ihr nicht in diese Gegenden, zumindest nicht nachts, aber ich schreibe sie für euch nichts desto trotz auf.

Wo ist billigste Urlaub? ›

Um dich bei deiner Suche nach einem günstigen Traumurlaub im Jahr 2022 zu unterstützen, zeigen wir dir im Überblick unsere Favoriten unter den Reisezielen für Sparfüchse.
  1. Georgien. Georgien zählt zu den am meisten unterschätzten Reisezielen. ...
  2. Mallorca. ...
  3. Bulgarien. ...
  4. Albanien. ...
  5. Kroatien. ...
  6. Portugal. ...
  7. Griechenland. ...
  8. Türkei.
22 Feb 2022

Wie viel kosten 14 Tage Urlaub? ›

Der deutsche Tourist lässt sich seinen Urlaub im Durchschnitt 67 Euro pro Tag kosten. Bei einer Durchschnittsreisedauer von 14,8 Tagen pro Jahr kommen so rund 1.000 Euro für die schönsten Wochen des Jahres zusammen.

Wo ist es teuer Urlaub zu machen? ›

Spitzenreiter ist die Schweiz: Das Preisniveau im Alpenstaat liegt laut Bundesamt für Statistik um satte 54 Prozent über dem in Deutschland. Auf Platz zwei und drei folgen Norwegen (42 Prozent teurer als Deutschland) und Island (40 Prozent teurer).

Was darf man nicht mit in die USA nehmen? ›

Keine Tiere, Pflanzen und Drogen

Nicht eingeführt werden dürfen generell alle pflanzlichen und tierischen Produkte. Verboten ist die Einfuhr von Drogen aller Art, obszönen Artikeln (z. B. pornografischen Bildern), den meisten Waffen und allen Giften.

Was kostet eine Pizza in den USA? ›

Kosten für Unternehmungen in den USA
Art der UnternehmungDurchschnittspreis
1 Pizza im RestaurantUS$ 13
1 KinoticketUS$ 10,50
1 KonzertticketUS$ 47
1 Ticket für ein NBA-SpielUS$ 54

Wie am besten in den USA bezahlen? ›

Das ultimative Reisezahlungsmittel für die USA ist und bleibt die Kreditkarte, denn schließlich wurde sie im Land erfunden. Visa und Mastercard stehen auf der Akzeptanzliste ganz oben, gefolgt von American Express und Diners Club. Nahezu überall kann damit bezahlt werden.

Wie viel Trinkgeld gibt man in New York? ›

Während in Restaurants hierzulande ein Trinkgeld von 10 bis 15 Prozent des Rechnungsbetrages normal ist, bewegt sich die Zahl in den USA und in New York City zwischen 15 und 20 Prozent. Aus dem einfachen Grund, dass das Grundgehalt eines Kellners oder einer Kellnerin dort sehr gering ist.

Kann man das Wasser in New York trinken? ›

Entgegen der Vorstellung vieler Touristen ist das Leitungswasser in der wohl berühmtesten Stadt der Welt New York definitiv trinkbar. Die New Yorker sind sogar äußerst stolz auf die Qualität ihres Leitungswassers. Von dem Konsum des Leitungswassers in New York gehen also keine gesundheitlichen Risiken aus.

Wie teuer ist ein Frühstück in New York? ›

Frühstück im Diner ist billig. Zwei Spiegeleier mit Toast, Bratkartoffeln, Speck, Kaffee und Saft kosten in der Regel nicht mehr als 8 oder 9 Dollar. Vergessen Sie nicht, Trinkgeld im Diner zu geben. Als Faustregel hierfür gilt: Verdoppeln Sie die Steuern, die auf der Rechnung angegeben sind.

Wo ist es am billigsten in USA? ›

Doch es gibt sie noch, die Wirtschaftsmetropolen, wo Wohnen erschwinglich ist. Von den 35 führenden Metropolen der USA ist Detroit noch immer die billigste zum Wohnen. Hauskäufer müssen derzeit im Schnitt nur 10 Prozent ihres Einkommens für den Kredit aufwenden.

Wie viel Bargeld darf ich mit in die USA nehmen? ›

Bargeld oder Zahlungsmittel bis zu einem Gesamtwert von 10.000 US-Dollar – bzw. dem entsprechendem Gegenwert in ausländischer Währung – dürfen Sie ohne besondere Zollerklärung in die USA einführen, aus den USA ausführen oder deren Beförderung beauftragen (z. B. auf postalischem Weg).

Ist Trinkgeld in den USA Pflicht? ›

15 – 20 % Trinkgeld sind in den USA üblich

Trinkgeld zu geben ist in den USA keine Pflicht, allerdings ein sehr wichtiges, ungeschriebenes Gesetz. Selbst bei schlechtem Service sollten Sie mindestens 15 % Trinkgeld zahlen. Sparen Sie in einem solchen Fall nicht am Trinkgeld, beschweren Sie sich lieber beim Manager.

Wie viel kostet 1 Liter Benzin in New York? ›

Benzinpreise in den USA
BundesstaatDurchschnittspreis pro Gallone (3,78 Liter)
Nevada2,35$
Arizona2,10$
Utah2,00$
New York2,15$
1 more row

Ist York teuer? ›

Ist York eine teure Stadt? Die Durchschnittspreise in York sind höher als in Deutschland. Wenn Sie in York Einkaufen, müssen Sie dafür 1.14 Mal mehr bezahlen als in Deutschland. Die durchschnittlichen Unterkunftskosten in York reichen von: 38 EUR (32 GBP) in Hostel bis 97 EUR (83 GBP) in 3-Sterne-Hotel.

Wie viel kostet eine Jeans in New York? ›

Im Schnitt kostet eine Jeanshose ca. 35 Dollar.

Wie viel kostet ein Taxi in New York? ›

Was kostet Taxi fahren in New York?
Taxitarif New York CityGrundgebührKilometerpreis
Tagsüber2,50 $1,56 $
Montag bis Freitag von 20:00 Uhr abends bis 6:00 Uhr morgens. Samstag und Sonntag ganztägig.3,00 $1,56 $
19 Mar 2020

Was ist besser Newark oder JFK? ›

Der JFK-Airport ist mit Abstand der größte Flughafen mit gleich 6 Terminals. Newark ist mit seinen 3 Terminals etwas übersichtlicher. Grundsätzlich sind aber beide Flughäfen gut geeignet, um deine New York-Reise zu starten.

Wie viel Geld New York eine Woche? ›

Für eine Woche rate ich dir, ein Budget von mindestens 500 - 1000 $ einzuplanen. Je nachdem wieviel du einkaufen möchtest. Je nachdem ob du dich für einen New York Pass entscheidest oder nicht, kommen noch Ausgaben dazu oder werden durch Rabatte gespart.

Welcher Stadtteil von New York ist der schönste? ›

Chelsea gehört zu den angesagtesten Vierteln in New York und dürfte vielen von euch ein Begriff sein. Der Stadtteil zwischen Seventh Avenue und Hudson River bietet viele coole Kunstgalerien, edle Boutiquen und noch edlere Restaurants, die vor allem ein junges Publikum anlocken.

Wo ist New York am schönsten? ›

Wir empfehlen dir unbedingt, mehrere Aussichtspunkte in New York anzusehen, denn so siehst du die Stadt gleich nochmal mit ganz anderen Augen. Es gibt vier berühmte Aussichtspunkte in New York: Top of the Rock, Empire State Building, One World Observatory und Edge.

Wie teuer ist das Essen in New York? ›

Ein Frühstück im Restaurant kostet ab ca. 6 US-Dollar (1 Bagel, 1 Kaffee), ein Mittagessen durchschnittlich 10 – 15 US-Dollar und ein Abendessen mindestens 15 -25 US-Dollar. Auf den Preis des Essens wird häufig noch die „sales tax“ (Umsatz- oder Mehrwertsteuer) aufgeschlagen.

Was kostet 1 Bier in New York? ›

Im Vergleich: In New York kostet ein Bier im Durchschnitt 7,40 Dollar (6,82 Euro), in Boston kostet es 7,20 Dollar (6,63 Euro).

Wo nicht hin in New York? ›

East Harlem (auch „El Barrio“ genannt) gilt als gefährlich. Das Auswärtige Amt rät von nächtlichen Spaziergängen auf Randall's Island und im Central Park ab. Brooklyn: East New York und Brownsville sollten vermieden werden. Bed-Stuy (Bedford-Stuyvesant), Ocean Hill und Crown Heights sind ebenfalls nicht zu empfehlen.

Sind Klamotten in New York günstiger? ›

Nicht nur die Tatsache, dass viele Marken hier günstiger sind als in Deutschland, sondern vor allem auch die enorme Auswahl und die riesigen, gut sortierten Geschäfte tragen zu New Yorks Status als Shoppingparadies bei.

Wie viel kostet ein Döner in New York? ›

In New York wäre das wohl schon ein teures Date für Schüler: 14 Dollar kostet bei Ihnen ein Döner. Das ist alles andere als günstig.

Videos

1. mit EF 1 Monat nach New York: Tipps & Erfahrungen/ Lohnt es sich?💸💸
(Gianna Giusti)
2. New York REISEGUIDE ∙ Was du WISSEN und GESEHEN haben solltest ∙ Reisetipps & Sehenswürdigkeiten
(travelventure)
3. 24H mit 100€ in NewYork City  🗽🇺🇸 | @DAVE
(DAVE)
4. USA URLAUB - was sollte man vorher wissen? || Der Reise Guide (Part 1)
(Aramis Merlin)
5. So geht es in die USA, Einreise nun einfach möglich! | YourTravel.TV
(YourTravel.TV)
6. New York Anreise - USA das nächste Land unserer Weltreise
(Liliandkai)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Carmelo Roob

Last Updated: 12/28/2022

Views: 5559

Rating: 4.4 / 5 (45 voted)

Reviews: 84% of readers found this page helpful

Author information

Name: Carmelo Roob

Birthday: 1995-01-09

Address: Apt. 915 481 Sipes Cliff, New Gonzalobury, CO 80176

Phone: +6773780339780

Job: Sales Executive

Hobby: Gaming, Jogging, Rugby, Video gaming, Handball, Ice skating, Web surfing

Introduction: My name is Carmelo Roob, I am a modern, handsome, delightful, comfortable, attractive, vast, good person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.